Menu
menu

Süßer See Aseleben

Bade-Infos

Strandqualität
Liegewiese in guter Qualität vorhanden

Rettungsschwimmer
Rettungsschwimmer nicht vorhanden

Einschätzung der sanitären Anlagen
öffentliche Toilettenanlage gegen Gebühr vorhanden

Sport- und Freizeitmöglichkeiten
Volleyball am Strand
Tretbootfahren, Segeln, Surfen, im Bereich des Süßen Sees  (Seeburg)
Ballonfahrten, Kutsch- und Kremserfahrten, Tschutschu-Bahn nach vorheriger Anmeldung

Gastronomieangebote
Hotel, Gaststätte in unmittelbarer Nähe

Erreichbarkeit
mit Bus, PKW und Fahrrad erreichbar, Fahrradstellplätze vorhanden, Radwanderweg um den Süßen See

Kontakt
Gemeinde Seegebiet Mansfelder Land, OT Röblingen am See, Pfarrstraße 8, 06317 Seegebiet Mansfelder Land, Tel.: 034774 - 44 40 

Mehr Infos unter
www.seegebiet-mansfelder-land.de 

Sonstiges

Badesaison: 15. Mai bis 15. September

Badegewässerqualität

Einstufung 2016

Einstufung 2017

Einstufung 2018

Untersuchungsergebnisse 

Datum

Intestinale
Enterokokken
KBE/100 ml

Escherichia coli

KBE/100 ml

Bemerkung

07.05.2019              <10                <10           o.B.
04.06.2019             1068               1130Beanstandung, Nachprobe angefordert
07.06.2019                10                   21Nachprobe: o.B.
01.07.2019                 43                   10            o.B.
29.07.2014                 10                   43            o.B.
27.08.2019               613                 780            o.B.

KBE: koloniebildende Einheiten
o.B.: ohne Beanstandungen

Sonstiges

Badegewässerprofil
Darstellung aller Einflussfaktoren auf das Badegewässer


Zuständiges Gesundheitsamt

Landkreis Mansfeld Südharz
Gesundheitsamt
Amtsärztin
Frau Dr. Achilles
Rudolf-Breitscheid-Str. 20-22
06526 Sangerhausen
Telefon: 03464/53 54 400
Telefax: 03464/53 54 491
E-Mail: bachilles(at)mansfeldsuedharz.de 
           ga(at)mansfeldsuedharz.de