Medizinischer Arbeitsschutz

Die Arbeitswelt steht vor gewaltigen Herausforderungen und befindet sich in einer Phase grundsätzlicher Veränderungen. Berufliche Belastungen durch schwere körperliche Arbeit sind seltener geworden, Risiken durch chemische Schadstoffe dagegen gestiegen. Besonders zu beachten sind die wachsenden Anforderungen an die mentale und psychische Leistungsfähigkeit durch sich verändernde Rahmen- bedingungen.

Medizinischer Arbeitsschutz umfasst:

  • Mitwirkung bei der arbeitsmedizinischen  Fort- und Weiterbildung von Ärzten und Ärztinnen 

  • die Zusammenarbeit mit  Betriebsärztinnen und Betriebsärzten

  • die Kooperation mit Krankenkassen und Berufsgenossenschaften

  • arbeitsmedizinische Fragestellungen einschließlich psychologischer und soziologischer Fragen des Arbeitslebens.

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Landesamtes für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt.

Unser Service:
Internetadressen zum Thema Arbeitsschutz

 

 

  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen