Menu
menu

Landesamt für Verbraucherschutz stellt Jahresbericht 2020 vor

Ministerin Petra Grimm-Benne hat gemeinsam mit Mitarbeitenden des Amtes den Bericht des Landesamtes für Verbraucherschutz (LAV) über die Arbeit im Jahr 2020 vorgestellt.

Alpha-, Beta- oder Deltavariante des Coronavirus? Ministerin Grimm-Benne (links) informiert sich bei Sachgebietsleiterin Anne-Catrin Geutner über das Verfahren der Genomsequenzierung.

Halle. Der Schutz der Gesundheit der Menschen in Sachsen-Anhalt ist wesentlicher Auftrag für die rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes. Mit den im LAV durchgeführten wissenschaftlichen Analyse- und Nachweismethoden unterstützt das LAV die Arbeit der Gesundheits- und Veterinärämter, ferner berät das LAV die Landesregierung in allen Fragen der Gesundheit für Mensch und Tier sowie sauberes Wasser und Lebensmittel und überwacht die Einhaltung des Arbeitsschutzes im Land. 

Pressemitteilung des Landesamtes für Verbraucherschutz

Twitter

Gute Nachricht für Eltern in @SachsenAnhalt: #Geschwisterkindregelung wird 2022 verlängert. Heißt konkret: Besucht Geschwisterkind den Hort, bleibt nur Hortbeitrag zu zahlen. Beiträge für Geschwisterkinder in Kindergarten & Krippe entfallen auch im kommenden Jahr. @GrimmBenne https://t.co/0NKqOsxhIQ

Twitter

@sachsenanhalt @GrimmBenne Statistik zehn Tage vor Schließung der Impfzentren in @SachsenAnhalt:

▪️ verabreichte Impfdosen (Ärzte + Impfzentren): ca. 2,59 Millionen

▪️ vollständig geimpfte Personen: ca. 1,3 Millionen

▪️ Personen mit Auffrischungsimpfung: knapp 11.000

Twitter

RT @sachsenanhalt: Nach Schließung der Impfzentren führen ab Oktober niedergelassene Ärzte die #Impfkampagne weiter. Unterstützt werden sie…

Twitter

RT @sachsenanhalt: Die Landespressekonferenz zur Weiterführung der COVID-19-Impfstrategie des Landes bis 30. April 2022 wird heute, 14:00 U…

Twitter

Update 21. September: Quote für Erstimpfungen in @SachsenAnhalt liegt bei 62,6 Prozent, für Zweitimpfungen bei 60,0 Prozent. 102.818 Corona-Infektionen bestätigt, 137 Fälle mehr als gestern. 7-Tage-Inzidenz liegt landesweit bei 39,4.

Twitter

⚽️

Twitter

Update 20. September: Quote für Erstimpfungen in @SachsenAnhalt liegt bei 62,6 Prozent, für Zweitimpfungen bei 59,9 Prozent. 102.681 Corona-Infektionen bestätigt, 245 Fälle mehr als Freitag. 7-Tage-Inzidenz liegt landesweit bei 36,4.

Twitter

Alle Kinder haben das Recht auf einen guten Start ins Leben. Unabhängig ihrer Herkunft. #Weltkindertag @GrimmBenne @Moebbeck @UndAnhalt https://t.co/aiqUtHTPdk

Twitter

#WochederWiederbelebung 2021 startet: Jeder kann Leben retten! Wie es geht? Das zeigt in Kooperation mit @Herzstiftung unser Clip

Twitter

RT @BMG_Bund: Die Zahl derer, die wegen einer #Corona-Erkrankung im Krankenhaus behandelt werden, steigt. Fast 90% derer, die in den letzte…